Laufen für den Frieden

 

Die Nachrichten über den Krieg in der Ukraine und was das für die Menschen dort bedeutet beschäftigte auch die Kinder der Grundschule Erpfting. Im Unterricht entstanden dabei viele künstlerische Umsetzungen zum Thema Frieden. Es wurden Friedenstauben gefaltet und Bilder oder Collagen mit Friedenssymbolen gestaltet. Mit großer Begeisterung nahmen die Kinder die Idee auf, durch einen Spendenlauf einen Beitrag zu leisten. Unter der Schirmherrschaft von humedica e.V. fand am 29.03.2022 der Spendenlauf der Grundschule Erpfting auf dem Sportgelände statt. Im Vorfeld suchten sich die Kinder Sponsoren, die ihnen pro gelaufene Runde einen freiwilligen Spendenbetrag zusagten. Unter den anfeuernden Rufen durch Eltern und Klassenkameraden spornte dies die Kinder zu großen sportlichen Leistungen an. Die Freude der Kinder an dieser Aktion, ihr Engagement und auch die große Bereitschaft zur Unterstützung durch freiwillige Spenden ist ein hoffnungsvolles Zeichen und ehrt unsere Gemeinschaft.

 

Einblicke in das Schulleben

Im Unterricht Werken und Gestalten entstehen schöne Arbeiten. Hier sehen Sie eine kleine Auswahl.

Die Kinder der 1. Klassen gestalten herbstliche Windlichter.